Zu meiner Person

 
Ich bin 1972 in Graz geboren und dort mit meinen beiden Großmüttern, Eltern und mit meinen beiden Geschwistern aufgewachsen. Mit meinem Mann lebe ich heute im südlichen Grazer Umland und wir haben eine gemeinsame, bereits erwachsene Tochter. Viele Menschen im privaten als auch im schulischen und später beruflichen Umfeld haben mein Leben im positiven Sinne stark geprägt. Für viele Impulse, gemeinsame Wege und auch für die eine oder andere  Herausforderung bin ich sehr dankbar. 

Wertschätzung, Offenheit, Akzeptanz, auch Humor und authentische (ehrliche) Begegnung auf Augenhöhe sind einige wesentlichen Parameter und Werte, mit denen ich meinen Lebensweg gestalte und die mir auch im Austausch mit anderen Menschen wichtig sind. Ich bin überzeugt von einem kontinuierlichem Wachstumsprozess, dem wir uns das ganze Leben lang widmen dürfen ...Begegnungen und somit soziale Erfahrungen mit der Umwelt können uns wunderbar in diesem Wachstumsprozess unterstützen.


In meine Arbeit fließt das fachliche Wissen der vielfältigen und harmonisch in sich ergänzenden Aus- und Fortbildungen und auch das umfangreiche Erfahrungswissen meiner beruflichen Felder ein:

Ich war immer schon sehr wissbegierig und habe mich nach mehreren Jahren immer wieder gerne auf neue Inhalte eingelassen. Ich bin dem psychosozialem Feld auch neben dem Unterrichten treu geblieben und habe mir auf eigenem Wunsch, auch bedingt durch die Ausbildungen, unterschiedliche Settings angesehen und natürlich auch vielfältige Herangehensweisen kennen gelernt ...Ich durfte dadurch meine persönlichen Blickwinkel in hohem Ausmaß erweitern und bin sehr dankbar dafür!

Ich würde diesen, MEINEN Weg auch heute noch im Rückblick ganz genau so gehen, weil er zu mir passt, meiner Entdeckerfreude entspricht und auch mein Denken in (systemischen) Zusammenhängen um ein Vielfaches bereichert hat...

Meine Qualifikationen:

  • Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision (Systemische Familientherapie)
  • Schulpsychologische Beraterin
  • Psychologische / Psychosoziale Beraterin  (Gewerbe der Lebens- und Sozialberatung)
  • Diplomierte Ehe-, Familien- und Lebensberaterin
  • Elternberaterin nach §95 Abs.1A AußStrG, vom Bund zertifiziert (verpflichtende Beratung bei einvernehmlicher Scheidung zur Sicherung des Kindeswohls) 
  • Pflegepädagogin
  • Diplomierte Psychiatrische Gesundheits- und Krankenpflegerin
  • Pflegeassistentin
  • Heilbademeisterin- und Heilmasseurin


Berufliche Stationen

  • Selbstständige Tätigkeit Gewerbe der Lebens- und Sozialberatung seit 2019 und im freien Beruf als Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision seit 2022


  • Land Steiermark: Schule für Gesundheits- und Krankenpflege (laufend): Pflegepädagogin seit 2011 und seit November 2022 zusätzlich Schulpsychologische Beraterin


  • Institut für Familienberatung und Psychotherapie: Dipl. Ehe-, Familien- und Lebensberaterin seit 2019 (laufend)


  • Uni for life: Vortragstätigkeit


  • Caritas: Vortragstätigkeit


  • FH Joanneum: Vortragstätigkeit (Firmenlehrauftrag und Freier Dienstvertrag) im Akademischen Lehrgang zur Weiterbildung in der psychiatrischen Gesundheits- und Krankenpflege gem. §9 FHG 


  • Volkshilfe: Tageszentrum für Seniorinnen und Senioren

 

  • BHB Eggenberg: Abteilung für Neurologie und Psychiatrie/Psychotherapie 


  • LKH II, Standort Süd (Gehobener Dienst in der Gesundheits- und Krankenpflege und davor Pflegeassistenz):
  • 2006- 2010: Allgemeinpsychiatrie (teils mit Schwerpunkt postpartale Störungen)
  • 1996- 2003: Zentrum für Suchtmedizin, Aufnahme für Frauen
  • 1991-1996: Kinder- und Jugendpsychiatrie- und Psychotherapie